BSVBB Auswahlteams

Jugendauswahlkader 2010
30.03.2010 – Autor: ms

Jugendauswahlkader 2010 steht fest Nach Absolvierung der offenen Sichtung, sowie der ersten Trainingstermine, steht der Trainingkader der Jugend 2010 fest. Der Kader wird im Sommer, nach einem einwöchigem Vorbereitungscamp noch auf 14 Spieler reduziert. Diese 14 Spieler werden an dem Länderpokal am 12./13.9. teilnehmen. Der Trainingskader der Jugendauswahl 2010 Bonge Jerome - SCC Challengers Emely Kaiserauer - SCC Challengers Michael Kaiserauer - SCC Challengers Tarik Jerichow - SCC Challengers Gehle Philipp - Sluggers Sacasa Petzsch Nino - Sluggers Cieluch Manuel - Sluggers Hirt Leon - TIB Rangers Röder Domenic - Raptors Tom Kinner - Raptors Ben Briggs - Wizards Michael Herbers - Wizards Louis Pawlik - Wizards Sandro Baldoceda Böhme - Wizards Forck Tadashi - Raptors Wägner Niklas - Flamingos Werner Dominik - Flamingos Winkler Daniel - Wizards


Offene Sichtung Schülerkader
11.01.2010 – Autor: ms

Offene Sichtung für den Schülerkader des BSVBB 2010 Für die Zusammensetzung der Auswahlmannschaft der Schüler des BSVBB findet eine offene Sichtung statt. Herzlich eingeladen sind alle Mädchen und Jungen der Jahrgänge 98 bis 2001. Die Sichtung findet am 30. Januar in der Sporthalle Kölner Damm (am Baseballplatz der Roosters/Sluggers), Kölner Damm 50, 12353 Berlin – U Bhf. Johannistaler Chaussee statt. Zur Anmeldung sendet Ihr bitte das Anmeldeformular ausgefüllt zum 23.01. entweder per Mail an schiefelbein@bsvbb.de schickt oder an folgende Faxnummer faxt: 03322 1165 003. Bitte seid um 11:30 Uhr an der Sporthalle, damit pünktlich im 12:00 Uhr die Sichtung losgehen kann. Bitte kommt in voller Uniform, natürlich mit Hallenschuhen, Glove und Bat. Catcher bringen bitte Ihre Catcherausrüstung mit. Diese Sichtung ist für alle, die in diesem Jahr in der Auswahl spielen wollen, Pflicht! Das Anmeldeformular kann hier angefordert werden: schiefelbein@bsvbb.de


Trainingstermine Auswahlen
15.12.2009 – Autor: ms

Wie Ihr sehen könnt ist für 2010 nun endlich eine Schülerauswahl geplant. Ob wie letztendlich auch zum Länderpokal fahren können, wird sich Anfang Januar 2010 zeigen. Es wird für die Schüler auch noch einen gesonderten Sichtungstermin geben (30.1.). Schüler, die bereits für die Jugendsichtung angemeldet sind, können natürlich trotzdem zur Jugendsichtung kommen. Wenn diejenigen gerne am 30.1. kommen möchten, brauchen sie natürlich nicht am 19.12. erscheinen. Hier wäre allerdings eine kurze Meldung wünschenswert. Für die Schülerauswahl wird im Januar noch eine Mail mit Anmeldeformular verschickt. Ein besonderes Anliegen sind dieses Jahr auch die Junioren. Viele der letzten Juniorenmannschaft sind nun zu alt und es wird somit einen Umbruch geben. Es gibt dieses Jahr allerdings nicht viele Spieler in den Jahrgängen 93/94. Bitte schickt Eure Junioren zum Auswahltraining, da es viel zu tun gibt, damit wir fit für den Länderpokal sind. Auswahltermine Jugend und Junioren des BSVBB Winter 2009 + Frühjahr 2010 Um eine kontinuierlichere Arbeit der Leistungsförderung unserer Kaderathleten leisten zu können, werden bereits über die Wintermonate folgende Trainingstermine angeboten. Die Teilnahme der Athleten an diesen Terminen ist Pflicht. Verhinderungen müssen vorher bei den zuständigen Trainern bekannt gegeben werden. Bei Nichteinhaltung wird der Athlet aus der Kaderförderung entlassen. Bei eventuellen Überschneidungen mit dem Vereinstraining geht das Kadertraining vor. Folgende Trainingsorte gibt es: Kreuzberg: Sporthalle der Bürgermeister-Herz-Grundschule, Wilmsstraße10, 10961 Berlin U-Bhf. Prinzenstraße U1 Neukölln: Sporthalle Kölner Damm (am Baseballplatz der Roosters/Sluggers), Kölner Damm 50, 12353 Berlin – U Bhf. Johannistaler Chaussee Charlottenburg: Sporthalle im Schiller-Gymnasium (große Halle über dem Schulhof) Eingang: Schillerstr. 125-127 am Ernst-Reuter-Platz in Berlin-Charlottenburg Weißensee: Sporthalle auf dem Gelände in der Rennbahnstraße (Roadrunners). Zugang über Ringallee. Bus 155, 158, Tram 27, 12 Station Pasedagplatz (von dort noch 1 Station mit Bus) JUNIOREN (Jahrgang 1993 – 94 und evt. jünger) am: 10.01. Sonntag von 12:00 Uhr bis 14:00 Uhr Charlottenburg 17.01. Sonntag von 12:00 Uhr bis 14:00 Uhr Charlottenburg 24.01. Sonntag von 12:00 Uhr bis 14:00 Uhr Charlottenburg 14.02. Sonntag von 12:00 Uhr bis 14:00 Uhr Charlottenburg 21.02. Sonntag von 12:00 Uhr bis 14:00 Uhr Charlottenburg 27.02. Samstag von 11:00 Uhr bis 18:00 Uhr in Neukölln 07.03. Sonntag von 12:00 Uhr bis 14:00 Uhr Charlottenburg 14.03. Sonntag von 10:00 Uhr bis 17:00 Uhr in Neukölln JUGEND (Jahrgang 1995 - 1997 und evt. jünger) am: 19.12. Samstag von 11:30 Uhr bis 18:00 Uhr in Kreuzberg offene Sichtung 16.01. Samstag von 11:00 Uhr bis 18:00 Uhr in Weißensee 06.02. Samstag von 11:00 Uhr bis 18:00 Uhr in Kreuzberg 06.03. Samstag von 11:00 Uhr bis 18:00 Uhr in Weißensee SCHÜLER (Jahrgang 1998 - 2001) am: 30.01. Samstag von 11:30 Uhr bis 18:00 Uhr in Neukölln offene Sichtung 20.02. Samstag von 11:00 Uhr bis 18:00 Uhr in Weißensee 13.03. Samstag von 11:00 Uhr bis 18:00 Uhr in Neukölln 27.03. Samstag von 11:00 Uhr bis 18:00 Uhr in Weißensee Grundsätzlich ist in voller Uniform zu erscheinen, nur das Oberteil darf ein T-Shirt sein! Bitte bringt wie immer Euer persönliches Equipment mit: Gloves, Bats, Catcher-Equiment etc.


Ergebnisse Jugendländerpokal
17.09.2009 – Autor: sb

Gruppe A
Nordrhein-Westfalen vs. Niedersachsen   29:0
Südwest vs. Nordrhein-Westfalen   9:14
Niedersachsen vs. Südwest   2:6
Gruppe B
Bayern vs. Badem-Württemberg   4:10
Hessen vs. Berlin/Brandenburg   6:14
Baden-Württemberg vs. Hessen   19:4
Berlin/Brandenburg vs. Bayern   1:25
Bayern vs. Hessen   4:3
Baden-Württemberg vs. Berlin/Brandenburg   15:2
   
Gruppe A   W   L   PCT
Nordrhein-Westfalen   2   0   1.000
Südwest   1   1   .500
Niedersachsen   0   2   .000
Gruppe B   W   L   PCT
Baden-Württemberg   3   0   1.000
Bayern   2   1   .666
Berlin/Brandenburg   1   2   .333
Hessen   0   3   .000
Nordrhein-Westfalen und Südwest sind für das Halbfinale qualifiziert. Baden-Württemberg und Bayern sind für das Halbfinale qualifiziert.
Halbfinale
Nordrhein-Westfalen vs. Bayern   13:2
Baden-Württemberg vs. Südwest   9:4
Platzierungsrunde
Niedersachsen vs. Hessen   7:4
Berlin/Brandenburg vs. Niedersachsen    2:6
Spiel um Platz 3
Südwest vs. Bayern   6:5
Finale
Baden-Württemberg vs. Nordrhein-Westfalen   6:12
Endtabelle 1. Nordrhein-Westfalen 2. Baden-Württemberg 3. Südwest 4. Bayern 5. Niedersachsen 6. Berlin/Brandenburg 7. Hessen Individual Awards Bester Batter: Luca Patschke (Nordrhein-Westfalen) Best Pitcher: Vincent Reitemeier (Südwest) MVP: Anton Helmig (Baden-Württemberg) Statistiken http://stats.baseball-softball.de/lpjug/


Jugendauswahl des BSVBB 2009
06.09.2009 – Autor: ms

Nach durchgängigem Training an vielen Wochenenden und einer Vorbereitungswoche werden 16 Jungs aus dem 20-köpfigen Trainingskader den Weg nach Saarlouis antreten. José Sanchez hat nach vier Jahren Wilgen Reyes beerbt und wird mit einer bunten Auswahl an Jugendspielern nach Saarlouis fahren: Mit Spielern aus sieben Vereinen ist jeder Verein im Trainingskader vertreten. Viel verspricht sich Coach Sanchez von dem einwöchigem Vorbereitungscamp mit Envoy Coach Andy Berglund zwei Wochen vor Turnierbeginn. Mit fünf Spielern aus dem jüngsten Jahrgang und zwei Spielern aus dem Schülerjahrgängen stellt Berlin/Brandenburg auch nach 2008 wieder ein sehr junges Team, bewusst wird hier auf die Entwicklung gesetzt. Mit Bayern, Baden-Württemberg und Hessen hat man keine leichte Gruppe erwischt, umso mehr ist man auf die eine oder andere Überraschung gespannt.
Gruppeneinteilung:
Gruppe AGruppe B
Nordrhein-WestfalenBayern
NiedersachsenBaden-Württemberg
SüdwestHessen
Berlin-Brandenburg
Samstag, 5.09.2009
Platz 1Platz 2
9:00 – 10:30 Nordrhein-Westf. – Niedersachsen
10:45 – 12:15 Bayern – Baden-Württembg Hessen – Berlin-Brdbg
12:30 – 14:00 Südwest – Nordrhein-Westf.
14:15 – 15:45 Baden-Württembg – Hessen Berlin-Brdbg – Bayern
16:00 – 17:30 Niedersachsen – Südwest
Sonntag, 6.09.2009
09:00 – 10:30 Bayern – HessenBaden-Württembg – Berlin-Brdbg
Halbfinale 1Platzierungsspiele
10:45 – 12:15 Nordrhein-Westfalen – BayernNiedersachsen – Hessen
Halbfinale 2Spiel um Platz 5
12:30 – 14:00 Baden-Württemberg – SüdwestNiedersachsen – Berlin/Brandenburg
FinaleSpiel um Platz 3
14:30 Nordrhein-Westfalen – Baden-WürttembergBayern – Südwest
Aktuelle Infos findet ihr auf www.saarlouishornets.de. Das Team: Bongé, Jerome - Challengers Solano, Müller, Jacob - Challengers Wägner, Niklas - Flamingos Hirt, Leon - Rangers Kim, Samuel - Rangers Kinner, Tom - Raptors Röder, Domenic - Raptors Cieluch, Manuel - Sluggers Gehle, Phillip - Sluggers Sacasa Petzsch, Nino Bryan Pascal - Sluggers Baldoceda Böhme, Sandro - Wizards Bergengrün, Parsa - Wizards Briggs, Ben - Wizards Herbers, Michael - Wizards Kraus, Vincent - Wizards Pawlik, Louis - Wizards Die Coaches: Sanchez, José Sacasa, Walter Wolburg, Steven Schiefelbein, Martin


Baseball: Junioren-EM in Bonn
15.08.2009 – Autor: sb

Team Italien holte sich erneut den Titel, auf Platz 2 kam Team Niederlande, Team Frankreich erkämpfte sich den dritten Platz im Spiel gegen Russland. Unser Team kam nach einem Sieg gegen Spanien auf Platz 5. Weitere Informationen, Fotos, Stats etc. unter www.baseball-junioren-em-2009.de.


Platz 4 beim LP Junioren
05.06.2009 – Autor: joe

Die Juniorenauswahl des BSVBB hatte beim Länderpokal Junioren in Bonn am Sonntag nach einer Auftaktniederlage gegen NRW (0:10) und zwei Siegen gegen Hessen (8:5) und Niedersachsen (7:3) das Halbfinale erreicht. Gegner am Montag war Bayern. Diese waren allerdings zu stark und siegten mit - nur - 9:4 gegen unsere Jungs. Das Kleine Finale sah Berlin/Brandenburg erneut gegen NRW. Dieses Mal wurde es sehr deutlich: 24:0 für Nordrhein-Westfalen. Turniersieger wurde Bayern mit einem ungefährdeten 12:0 gegen BaWü, die im Halbfinale knapp NRW 5:3 geschlagen hatten. Trotz der beiden Schlappen gegen NRW haben sich unsere Junioren auf Bundesebene wieder einmal stark präsentiert!


Länderpokal Junioren 2009
01.06.2009 – Autor: ah

Spielplan: Sonntag (31.05.) NRW - Berlin/Brandenburg 10 - 0 F/5 Boxscore Berlin/Brandenburg - Hessen 8 - 5 F Berlin/Brandenburg - Niedersachsen 7 - 3 Damit steht die Landesauswahl im Halbfinale! Montag (01.06.) Bayern - Berlin/Brandenburg 9 - 4 Boxscore Berlin/Brandenburg - NRW 0 - 24 4. Platz Alle Ergebnisse vom LP gibt es unter: Spielergebnisse (ein Service der Bonn Capitals).


Landesauswahlkader Jugend 2009
15.04.2009 – Autor: ms

Nachfolgend finden Sie aktuelle Informationen zur Jugendauswahlmannschaft Baseball (Altersgruppe 12-15 Jahre), deren Coaches, Trainingstermine, Turnierteilnahmen und die Kaderliste. TRAINERSTAB José Sánchez: Landestrainer Auswahlmannschaft Jugend Mobil: 0172-9721657, E-Mail: j.sanchez@bsvbb.de Für Rückfragen steht Ihnen der leitende Landestrainer zur Verfügung. KADERGRÖSSE Kadergröße Länderpokal: 17 Athleten Kadergröße Trainingskader: max. 20 Athleten HAUPTZIEL Bildung und Entwicklung einer guten Mannschaft um eine bestmögliche Platzierung bei den Ländervergleichswettkämpfen des Deutschen Baseball Verbandes (DBV Länderpokal Baseball Jugend) zu erreichen und die Nominierung einer größtmöglichen Anzahl von Athleten aus Berlin/Brandenburg für die Baseball-Jugendnationalmannschaft und später für die Baseball-Juniorennationalmannschaft. BSVBB-ZIEL Den Athleten des BSVBB-Kaders Baseball soll durch die Arbeit mit dem Landeskader der Sprung in die Bundeskader ermöglicht werden und durch ein auf die Bedürfnisse der Athleten und Kader abgestimmtes Training noch bessere Trainings- und Wettkampfergebnisse erzielt werden. ATHLETEN-ZIEL Optimale Vorbereitung auf den DBV-Länderpokal Baseball Jugend, Spaß am Baseball haben, die Grundlagen des Baseballsports vermitteln und den jungen Talenten schrittweise den Einstieg in den Leistungsport ermöglichen. WETTKÄMPFE Saisonhöhepunkt der BSVBB-Jugendauswahlmannschaft ist der DBV-Länderpokal Baseball Jugend. Dieser findet am Wochenende 5./6. September 2009 in Saarlouis statt. KADERTRAINING Die BSVBB-Auswahlmannschaft Jugend Baseball trainiert in zentralen und dezentralen Kadermaßnahmen hauptsächlich in Berlin, Ansetzungen an anderen Standorten sind möglich. Die zentralen Kadermaßnahmen finden in der Regel monatlich als eintägige Lehrgänge bei verschiedenen Vereinen statt. Im Auswahltraining werden die Berlin/Brandenburg- Landeskaderathleten auf ihre Einsätze in den jeweiligen Landes- und Bundeskadern sowie ihren Vereinsmannschaften vorbereitet. Die Kontinuität der Leistung der Landeskaderathleten bei ihren Einsätzen in Spielen wird von den Landestrainern beobachtet. Das Training wird vom Landestrainer Jugend und seinem Coach Team durchgeführt. Die Kaderathleten sind verpflichtet, sich mindestens 24 Stunden vorher beim Head Coach abzumelden, falls sie nicht teilnehmen können. Nach zweimaligem unentschuldigten Fehlen wird der Athlet sofort aus der Kaderförderung entlassen. Gleiches gilt für unentschuldigtes Zuspätkommen. Das BSVBB-Individualtraining findet nach Vereinbarung mit dem leitenden Landestrainer Jugend statt. Ziel ist durch ein noch stärker auf die Bedürfnisse der Athleten und des Kaders abgestimmtes Training noch bessere Trainings- und Wettkampfergebnisse zu erzielen. Der Trainingskader Jugend des BSVBB 2009 Der Trainingskader umfasst zurzeit 20 Spieler, der Turnierkader wird maximal 17 Spieler umfassen.
 NameVornameVereinPosition
1BongéJeromeChallengersP, SS
2TraczinskiRaphaelChallengers1B
3Solano MüllerJakobChallengers1B, 2B, 3B
4WeeseKelvinChallengersC
5SchalnatKayFlamingosC, 1B, OF
6 GlatzerDirkFlamingosC, 1B
7WägenerNiklasFlamingosP, IF
8KimSamuelRangersP, SS, C
9HirtLeonRangers1B, C
10RöderDomenicRaptorIF/P
11KinnerTom RaptorsP, 1B
12GraetschLars JonathanRaptorsOF (C)
13WillMaximilianRaptorsCF, 3B, P
14GehlePhilippSluggers1B,P
15CieluchManuelSluggers3B
16Sacasa PetschNino Bryan P.SluggersIF
17HerbersMichaelWizardsC, 2B
18Baldoceda BöhmeSandro ManuelWizardsP, 2B, SS
19BergengrünParsaWizards3B, P, SS
20KrausVincentWizardsOF, P


Auswahltermine Jugend/Junioren
31.03.2009 – Autor: ms

Um eine kontinuierlichere Arbeit der Leistungsförderung unserer Kaderathleten leisten zu können, werden bereits über die Sommermonate folgende Trainingstermine angeboten. Die Teilnahme der Athleten an diesen Terminen ist Pflicht! Verhinderungen müssen vorher bei den zuständigen Trainern bekannt gegeben werden. Bei Nichteinhaltung wird der Athlet aus der Kaderförderung entlassen. Trainiert wird immer in voller Uniform (bis auf das Trikot)! Zum Training ist immer mitzubringen: Glove, Bat, Ausrüstung der Catcher und was Ihr sonst noch zum Training braucht. Das Training findet auf dem Platz der Challengers statt, Kühler Weg in 14055 Berlin. Die nächstgelegenen Bahnhöfe sind der S-Bhf. Grunewald S7 und S-Bhf. Messe-Süd S5/S75. Stadtplan Bei eventuellen Überschneidungen mit dem Vereinstraining geht das Kadertraining vor. Die Vereinscoaches werden gebeten, mit den Landestrainern Kontakt aufzunehmen.
JUNIOREN (Jahrgang 1991- 993 und evt. jünger) am:
20. AprilMontagvon 18:00 Uhr bis 20:00 Uhr
27. AprilMontagvon 18:00 Uhr bis 20:00 Uhr
04. Mai Montagvon 18:00 Uhr bis 20:00 Uhr
11. MaiMontagvon 18:00 Uhr bis 20:30 Uhr
18. MaiMontagvon 18:00 Uhr bis 20:30 Uhr
25. MaiMontagvon 18:00 Uhr bis 20:30 Uhr
Der Länderpokal der Junioren findet wieder zu Pfingsten in Bonn statt und zwar vom 30. Mai bis 1. Juni. Dieses Jahr wird der Länderpokal nur über zwei Tage ausgetragen.
JUGEND (Jahrgang 1994 - 1996 und evt. jünger) am:
25. AprilSamstagvon 10:00 Uhr bis 18:00 Uhr bei den Roadrunners
24. MaiSonntagvon 13:00 Uhr bis 19:00 Uhr bei den Sluggers
14. Juni Sonntagvon 15:00 Uhr bis 21:00 Uhr bei den Rangers
12. JuliSonntagvon 12:00 Uhr bis 19:00 Uhr bei den Flamingos
24.-29. AugustVorbereitungscamp
Der Länderpokal der Jugend findet dieses Jahr in Saarlouis statt und zwar vom 4. bis 6. September. Die Trainer: Wilgen Reyes: Tel. 0172 / 1 77 65 53 José Sánchez: Tel. 0172 / 9 72 16 57 Martin Schiefelbein: Tel. 75 76 42 00 oder 0177 / 5 42 33 86 schiefelbein@bsvbb.de


Seite 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22